Africa Fashion Day Presents: Gloria WavaMunno

 

Die ugandische Designerin Gloria WavaMunno hat bereits einen guten Ruf in der afrikanischen Modewelt. Geboren und ausgebildet in London, studierte sie Kunst an der American Intercontinental University of London. 2009 gründete sie ihr eigenes Label und debütierte mit ihrer ersten Kollektion „Love“, die sofort erfolgreich auf dem Markt wahrgenommen wurde. Seit dem ist sie für ihr Markenzeichen bekannt, afrikanischer „Wax Print Stoff“, den sie mit ihrem modern-gradlinigen Stil der Nomaden als Design kombiniert. WavaMunno´s Einzelstücke verbinden den Reichtum afrikanischer Kultur mit hoher Eleganz. Die Inspiration für Farben, Stoffkombinationen und Themen erhält sie durch ihre eigene Lebensgeschichte, zwischen ihren Lebenserfahrungen aus dem traditionellen Afrika und der Ausbildung im multikulturell-modernen Europa. Gloria findet den perfekten Bogen zwischen kulturell und chic, luxuriös und funktional, Launenhaftigkeit und Wirklichkeit. Ihre zurückhaltende Art sickert durch: ob in suggestiven Kleidern, funky Blazern, maßgeschneiderten Bleistiftröcken oder in exzentrischer Brautmode. Ihr Label führt sie von Uganda aus in den Rest der Welt. Gloria WavaMunnos Kollektionen sind bekannt für ihre auffallend scharfen Schnitte: exzentrisch, romantisch und modern. In der Herbst/Winter Kollektion 2012/13 zeigt sie uns stone-washed Denim Jacken und Shirts aus den frühen 80ern, dazu asymmetrische Shirts mit dreieckigen Druckappliqués. ARISE Fashion Week – 2009 & 2010 Johannesburg und 2012 Lagos. Gewinnerin des „Overall Designer of the Year“ bei den African Fashion Awards Johannesburg, 2010.

http://www.gloriawavamunno.com/

Quelle: Africa Fashion Day Berlin

Advertisements

2 Gedanken zu “Africa Fashion Day Presents: Gloria WavaMunno

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s