Aktuelles, Fashion, Lifestyle

Africa Fashion Day Berlin presents Designer Nana K. Brenu ( Studio 1981 )

Nana K. Brenu’s „Panels“ Kollektion Panels widmete sich der Untersuchung des Themas Panzerung zum Schutz des Körpers. Nana ließ sich dabei von der Rüstung der japanischen Samurais inspirieren.

Bei dem Versuch die Rüstung zu simulieren, arbeitete er mit einem schweren Jerseystoff, um den Kleidungsstücken einen starren strukturierten Look zu verleihen. Um den Look zu mildern, verwendete Nana Cady Seide, die ein Gefühl von Weiblichkeit einfließen lassen.

Eine der wichtigsten Philosophien des ghanaischen Labels 1981 ist der Kontrast, der sich in der Art der Fertigstellung der Kleidungsstücke zeigt und sich wie ein roter Faden durch die ganze Kollektion zieht. Rohe Säume werden mit gesäumten Abschlüssen kombiniert und lassen so einen modernen Look entstehen.

http://www.studio1981.com

Quelle: Africa Fashion Day Berlin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s