Schriftstellerin Toni Morrison feiert 21 Jahren Nobelpreis der Literatur

Toni Morrison ist am 18. Februar 1931 in Lorain, Ohio geboren und ist eine afroamerikanische Schriftstellerin.

Sie zählt zu den bedeutendsten Vertretern der afroamerikanischen Literatur und erhielt den 7. Oktober 1993 den Literaturnobelpreis.

Neben dem Nobelpreis für Literatur wurde sie unter anderen auch mit dem Pulitzer-Preis (1988) und dem Premio Grinzane Cavour-Sonderpreis (2001) ausgezeichnet.

Mit Werken wie „Sehr Blauen Augen“, „Sula“, „Solomons Lied“ und „Jazz“ hat die Schriftstellerin ihre Durchbruch erreicht.

http://www.podcast.de/episode/239591939/Toni%2BMorrison%253A%2B%2522Heimkehr%2522/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s