Aktuelles, Events, Kultur, Musik, Unterhaltung

Die Wundervolle Mayra Andrade Live in Deutschland

„Lovely Difficult“: Das neue Album der Wahl-Pariserin ist eine Melange aus traditioneller Musik der Kapverden, Pop-Elementen, Reggae und Chanson.

Die Kapverdischen Inseln sind eine kleine Inselgruppe vor der westafrikanischen Küste, die musikalisch gesehen lange Zeit ein Schattendasein führten, bis in den 1990ern Jahren die Sängerin Cesária Evora als „Diva mit den nackten Füßen“ zu Weltruhm gelangte.

Die 29-jährige Mayra Andrade zählt wie Lura oder Sara Tavares zu den vielen neuen Talenten der Inselgruppe, die in der Nachfolge der großen Evora von sich Reden machen.

Die Diplomatentochter ist weit rumgekommen. 1985 wurde sie als Kind kapverdischer Eltern in Havanna geboren, zog von Kuba auf die Kapverdischen Inseln, nach Senegal, Angola und Deutschland sowie schließlich nach Paris, wo sie auch heute noch lebt.

In ihrer Musik bewegt sie sich zwischen Latin und Jazz, verbindet brasilianische Einflüsse mit Chanson, Reggae oder Pop und fängt zugleich die charakteristische Melancholie traditioneller kapverdischer Musik ein, die oft mit dem portugiesischen Fado verglichen wird.

3.Dez.2014 D-Darmstadt, Centralstation
4.Dez.2014 D-Dortmund, Konzerthaus Dortmund

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s