Aktuelles, Events, Kultur, Media, Unterhaltung, Videos

12000 Kilometer mit dem Fahrrad durch Afrika mit Claudia Dippold

Vier Monate lang dauert, die Reise, durch neun Länder führt sie. Ein Kontinent, von Nord nach Süd.

Claudia Radelt durch die Wüsten des Sudan und über die Berge Äthiopiens. Sie überquert den Äquator in Kenia und taucht ein in die Tierwelt Tansanias.

Durchs heiße Malawi kommt sie nach Sambia, wo die Viktoriafälle tosen. Über Botswana und Namibia endet ihre Reise schließlich in Kapstadt/Südafrika.

Immer mit dabei: ihre Kamera! Erleben Sie zusammen mit Claudia die Reise, in ihrer packenden Multivisionsshow!

Die Veranstaltung findet vom 29. Januar bis 4. Februar im München.

https://www.einewelthaus.de/events/12000-kilometer-mit-dem-fahrrad-durch-afrika/

Aktuelles, Kultur, Media

Bino & Fino: Bildungsprogramm Animationsfilme für Kinder und Eltern zum Thema Afrika

FB_IMG_1441657048155
Der afrikanische Animationsfilm erzählt die Geschichte eines Bruders und seiner Schwester, und von ihrem Leben in einer modernen afrikanischen Stadt. In jeder Folge lernen Bino und Fino, mit der Hilfe ihres Freunes Zeena, einem magischen Schmetterling, Dinge über die Welt.
Die Show richtet sich an Kinder im Alter zwischen 3 und 6 und an deren Eltern, die auf der Suche nach Bildungsinhalten über Afrika sind.
Der Animationsfilm zeigt Aspekte der afrikanischen Geschichte, Sprachen und Kultur. Sei bei der Filmpremiere in Wuppertal dabei, und nutze die Möglichkeit die exklusiven Bino und Fino-Puppen zu bestellen.
Wuppertal, SWANE Design Café, Luisenstrasse 102a, am 11. Oktober 2015 um 15:00.
Aktuelles, Kultur, Media

TV- Tipp: Schatten der Wüste – Salzkarawanen im Niger

Niger in Westafrika ist das Land der Salzkarawanen.

Der Film der Tuareg-Expertin Bettina Haasen erzählt die Bewährungsprobe des 13-jährigen Nomadenjungen Djibrilla, der zum ersten Mal mit einer Kamelkarawane unterwegs sein wird. Er ist der Jüngste in der Gruppe von acht Männern, die in nur 30 Tagen 1.000 Kilometer zu Fuß zurücklegen müssen.

Vor ihnen liegt die Téneré, die größte Trockenwüste der Erde. Ziel ist die Oase Bilma, ein jahrhundertealter Handelsplatz, wo es das begehrte Salz gibt, das die Karawanenhändler gegen Gemüse und Datteln eintauschen werden.

Am 31. März ab 14:45 im SWR. Hier ein kurzer Trailer.

Quelle: 3sat.de

Aktuelles, Media, Menschen

Serena Williams schreibt Geschichte mit „Vogue Cover“

Bereits in der Vergangenheit strahlte das Gesicht von Serena Williams auf dem Titel der Fashionzeitschrift. 2012 musste sie sich das Cover noch mit der Fußballtorhüterin Hope Solo und dem Schwimmstar Ryan Lochte teilen.

Damit ist sie die erste afro-amerikanische Athletin auf einem Solo-Cover der „Vogue“.

Im Gespräch mit der Zeitschrift redet sie über Jesus, ihre Fitness und die enge Freundschaft zu Tennisrivalin Caroline Wozniacki (24). „Sie war für mich da, als ich sie am meisten brauchte. Deshalb ist unsere Freundschaft heute so stark“, sagt die Tennis-Beauty über Serena Williams.

Aktuelles, Events, Interviews, Kultur, Media, Menschen, Musik, Videos

Genda im Interview – 2 Freikarten und eine CD zu gewinnen

Wir haben Genda bei einem seiner Konzerte in Bonn getroffen,
ein Künstler mit Seele, Leidenschaft und sehr nachdenklichen Texten.
Wir freuen Uns außerdem noch 2 Freikarten für sein Konzert Morgen in Wuppertal sowie eine CD von
„Follow my Footsteps“ für Euch verschenken zu können.
Schreibt uns einfach eine Mail an Blackingermany@googlemail.com
oder eine Nachricht über Facebook mit eurem Namen.Wer zuerst kommt malt zuerst.

„Black in Germany“ wünscht euch noch einen sonnigen Tag, und jetzt viel Spaß mit dem interview: